b Softwareprojekt-Praktikum

Implementierung eines Brettspiels inklusive KI

Inhalt

In Gruppenarbeit soll ein Brettspiel inklusive computergesteuerten Spieler implementiert werden. Das Spiel orientiert sich an dem bekannten Brettspiel Das verrückte Labyrinth von Ravensburger. Zunächst soll in gemeinsamer Teamarbeit Spiellogik und grafische Oberfläche implementiert werden. Danach sollen zwei konkurrierende Teams jeweils KIs entwerfen und implementieren, die am Ende des Semesters gegeneinander antreten sollen. Neben den technischen Anforderungen stehen die Arbeitsteilung im Team und die Präsentation der eigenen Arbeit im Mittelpunkt.

Materialien

Testlevel

Vorlesung

Voraussetzungen

Hohe Motivation und die Bereitschaft zu eigenständigem Engagement.
Kenntnisse der Vorlesungen "Programmierung" und "Datenstrukturen und Algorithmen" werden empfohlen.
Als Programmiersprache wird Java verwendet, gute Kenntnisse dieser Sprache sind wichtig.

Hinweise

Das Software-Projektpraktikum enthält wöchentlich einen einstündigen Vorlesungs- und einen dreistündigen Praktikumsanteil. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellen dabei auch in Vorträgen und Demonstrationen den Fortgang der Arbeit vor. Ein wichtiges Lernziel dieser Veranstaltung ist die Bewältigung der vielen Probleme, die bei der Lösung eines mittelschweren Entwicklungsprojektes im Team auftauchen.

Interessante Informationen